Zutaten für 4 Portionen:

500 gSpargel, grün
500 gSpargel, weiß nicht zu dick
500 gBrokkoli
Salz
1 TLZucker
30 gButter
50 gHaselnüsse, gehackt
4 ELEssig, (Sherryessig)
Pfeffer, schwarz aus der Mühle
6 ELPflanzenöl
2Eigelb, roh oder aber hartgekocht
2 BundPetersilie, glatt

Rezept von: bibibeate

Spargel sorgfältig vorbereiten und in 5 cm lange Stücke schneiden. Brokkoli ebenfalls waschen, in Röschen teilen und putzen. Spargel in Salzwasser mit Zucker und Butter bissfest garen. Spargel herausnehmen. Danach im gleichen Wasser den Brokkoli kochen. Gemüse gut abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit Nüsse in einer Pfanne rösten.

Sherryesssig mit Salz, Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Öl in dünnem Strahl dazugeben. Zum Schluss das Eigelb unterrühren. Ich nehme nur rohes Eigelb wenn ich ganz frische Eier vom Bauern habe. Ansonsten passiere ich gekochtes Eigelb und rühre Öl und Essig darunter.

Petersilie waschen, trocknen und hacken. Spargel, Brokkoli, Nüsse und Petersilie in eine Form schichten und mit dem Dressing begießen. Kühl stellen und mind. 1 Std. ziehen lassen.


Arbeitszeitca. 45 Minuten
Ruhezeitca. 1 Stunde
Koch-/Backzeitca. 20 Minuten
Gesamtzeitca. 2 Stunden 5 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 332