Zutaten für 4 Portionen:

12Äpfel, (Boskop)
300 gHaferflocken, zarte
200 gZucker, brauner
200 gButter, gesalzene
600 mlMilch, keine H-Milch
200 m.-großesüße Sahne
150 gZucker
2 TLVanillezucker
1Eigelb
75 gMaismehl
Zimtpulver

Rezept von: Nicolchen4889

Die Äpfel werden geschält und entkernt, dann geviertelt oder geachtelt, je nach Größe. Die Apfelstücke in einer gebutterten Auflaufform verteilen. Butter und brauner Zucker werden im Kochtopf leicht erhitzt, Haferflocken dazu, umrühren und die Masse auf den Äpfeln verteilen. Im Ofen bei ca. 180-200 Grad Celsius, zuerst 15 Min. ohne Deckel und dann ca. 30-45 Minuten mit Deckel (oder mit Alufolie decken) backen. Mit Zimt etwas bestreuen.

Für die Soße Milch, Sahne, weißen Zucker, Eigelb und Maismehl kommen in einen beschichteten Topf und wird verrührt. Bei mittlerer Hitze langsam erhitzen, dabei ständig umrühren. Wenn es anfängt zu blubbern von der Platte nehmen. Kurz abkühlen lassen, mit Vanillezucker abschmecken.


Arbeitszeitca. 35 Minuten
Koch-/Backzeitca. 45 Minuten
Gesamtzeitca. 1 Stunde 20 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal