Zutaten für 4 Portionen:

250 gKartoffel(n)
500 gRotbarschfilet(s)
1 Pck.Blattspinat
1 DoseKrabben oder frische
1 BecherSahne, evtl. mehr
1Zitrone(n)
Käse, zum Überbacken
Salz und Pfeffer
Curry
Knoblauch

Verfasser:
Pitty2

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. In eine Auflaufform geben und stark salzen. Die Sahne hinzugießen und in den vorgeheizten Backofen auf 200 Grad 30 Minuten geben.
Fisch waschen und abtrocknen, in Scheiben schneiden und mit Zitrone beträufeln. Den Fisch auf die Kartoffeln geben und mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Danach 15 Minuten in den Backofen.
Spinat nach Anleitung mit viel Knoblauch zubereiten. Krabben 5 Minuten im Salzwasser blanchieren.
Spinat und Krabben auf den Fisch geben, mit Salz und Pfeffer würzen, Käse dazugeben und nochmals überbacken.

Arbeitszeit:ca. 45 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:keine Angabe