Zutaten für 4 Portionen:

500 gNudeln
1Zucchini, je nach Größe
4Tomate(n)
1Zwiebel(n)
2 Zehe/nKnoblauch
Olivenöl
300 gSchmand
200 gSahne
1 GlasSchafskäse, gewürfelt, in Öl
1 Pck.Schafskäse, z. B. “Genießerwürfel mediterrane Kräuter”
2 TLGemüsebrühe, instant
Basilikum, frisch
Pfeffer
Oregano

Rezept von: biscuit75

Zuerst Zucchini und Tomaten grob würfeln, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Nudeln aufsetzen und bissfest garen.

Eine Pfanne erhitzen und zunächst die Zwiebeln und den Knoblauch in wenig Öl glasieren. Zucchini zugeben, nach ca. 5 Minuten auch die Tomatenwürfel. Weitere 3 Minuten erhitzen.

Nun das Glas mit den Schafskäsewürfel und dem gesamten Öl und die Genießerwürfel zugeben, dann den Schmand und die Sahne dazugeben. Mit 2 TL Gemüsebrühe und den Gewürzen abschmecken. Sollte es nicht sämig genug sein, einfach noch ein bisschen einkochen lassen.

Die fertigen Nudeln abgießen und in eine Auflaufform geben, die sämige Gemüsesauce darüber verteilen. Bei 180° (Ober-/Unterhitze) ca. 20 Minuten im Backofen backen.


Arbeitszeitca. 30 Minuten
Koch-/Backzeitca. 20 Minuten
Gesamtzeitca. 50 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 1032