Zutaten für 4 Portionen:

1 kgKartoffel(n), festkochende
1 großesEi(er)
1 ELQuark
etwasSalz
1 ELMehl
n. B.Butterschmalz

Rezept von: Blümchen-77

Die festkochenden Kartoffeln schälen und fein Reiben. Kartoffelmasse mit den Händen ausdrücken und mit Ei, Quark, Salz und Mehl vermischen.

Wenn die geriebenen Kartoffeln etwas braun werden, ist das kein Problem, beim Braten werden sie wieder gelb.

In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen.
Mit einem kleinen Schöpfer oder EL die Kartoffelmasse portionsweise in die Pfanne geben. Es sollen kleine Kreise mit einem Durchmesser von ca. 6-8 cm sein.

Die Baggers werden gewendet wenn sie schön hellbraun sind. Bitte nur einmal wenden, sonst gehen sie auseinander.
Aus der Pfanne nehmen und auf ein Küchentuch legen, damit das überschüssige Fett aufgesogen werden kann.

Baggers kann man zu Gulasch, Apfelmus und mit Zimt und Zucker essen.


Arbeitszeitca. 40 Minuten
Gesamtzeitca. 40 Minuten
Schwierigkeitsgradsimpel
Kalorien p. P.ca. 213