Zutaten für 4 Portionen:

1 kgKartoffel(n)
1 kleineZwiebel(n)
300 mlMilch
60 gButter
1 ½ TL, gehäuftPetersilie, gehackt
Salz und Pfeffer
Muskat

Rezept von: Lackjak

Die Kartoffeln kochen, abgießen, abschrecken und pellen. Die Zwiebel in sehr kleine Würfel schneiden, die Pellkartoffeln in ca.1 cm dicke Scheiben schneiden

Die Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Nun die Kartoffelscheiben dazugeben und mit einem Teil der Milch, bis die Kartoffeln zur Hälfte bedeckt sind, auffüllen. Bei mittlerer Hitze unter vorsichtigem Rühren zum Köcheln bringen. Die Petersilie zugeben und rühren, bis es eine sämige Konsistenz ergibt. Es dickt durch die Kartoffelstärke von selbst an. Anschließend nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Bei uns in Nordfriesland wird das entweder mit Frikadellen, Fisch oder mit warmen Würstchen serviert.


Arbeitszeitca. 30 Minuten
Koch-/Backzeitca. 35 Minuten
Gesamtzeitca. 1 Stunde 5 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 309