Zutaten für 4 Portionen:

1 kgKartoffel(n)
500 gZucchini
100 mlMilch
50 gButter
3 TLSalz
Muskat
250 gFleischkäse
3 m.-großeZwiebel(n)
1 großeFleischtomate(n) oder 3 normale Tomaten
Kräutersalz
150 gKäse, gerieben
Fett zum Braten

Rezept von: Dimple61

kann auch als vegetarisches Gericht zubereitet werden

Die Kartoffeln und Zucchini schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser gar kochen. Wenn sie weich sind, das Wasser abgießen, dann pürieren.

Die Milch mit der Butter erwärmen und unter das Püree schlagen, mit Salz und Muskat würzen. Die Masse in eine Auflaufform streichen.

Den Fleischkäse in kleine Würfel schneiden und gleichmäßig auf dem Püree verteilen. Den Fleischkäse kann man weglassen, dann schmeckt‘s auch Vegetariern.

Dann die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und mit Fett in der Pfanne anrösten. Diese dann auf die Fleischkäsewürfel geben. Anschließend die Tomate in Scheiben schneiden und auf die Zwiebeln legen, mit Kräutersalz würzen. Abschließend mit dem geriebenen Käse bestreuen. Bei 150 °C (Umluft) ca. 30 Minuten überbacken.

Dazu passt ein frischer Salat sehr gut.


Arbeitszeitca. 30 Minuten
Koch-/Backzeitca. 45 Minuten
Gesamtzeitca. 1 Stunde 15 Minuten
Schwierigkeitsgradsimpel
Kalorien p. P.ca. 645