Zutaten für 2 Portionen:

30 gFett
1Zwiebel(n)
400 gHackfleisch vom Lamm oder Rind
25 gMehl
¼ LiterFleischbrühe
1 Prise(n)Salz und Pfeffer
2 TLSenf
2 TLTomatenketchup
500 gKartoffel(n)
30 gButter
Milch
Butter, in Flocken
Salz

Verfasser:
Katze_32

Für eine Shepherd’s Pie Lammhack verwenden, für die Cottage Pie Rinderhack.

Fett im Topf erhitzen, 1 große gehackte Zwiebel hinzufügen, Das Hack ca. 3 Min. braten lassen, Mehl hinzufügen, anrösten und gut verrühren. Knapp 1/4 Liter Brühe dazu gießen und unter Rühren köcheln lassen, mit Pfeffer, Salz, Senf und Ketchup abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und die Hackmasse hinein geben.

Die Kartoffeln in Salzwasser gar kochen, abgießen und mit 30 g Butter und warmer Milch zu einem festen Brei stampfen.

Vorsichtig auf die Hackmasse geben und mit einer Gabel ein Muster (“gepflügtes Feld”) drüber streichen. Auf das Kartoffelpüree noch ein paar Flocken Butter setzen und ein wenig Salz darüber streuen.

Den Ofen vorheizen und bei 200 °C 20 – 30 Min. backen, dann bei 180 °C in ca. 20 Min. goldgelb werden lassen.

Guten Appetit !

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 1 Std.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:ca. 1.172