Zutaten für 4 Portionen:

500 gHackfleisch, gemischt
2Zwiebel(n), ganz fein gehackt
2 ELOlivenöl
2 ELTomatenmark
1 TL, gestr.Paprikapulver, edelsüß
1 DoseTomate(n), 850 ml
6 Zweig/eZitronenthymian, frisch, ersatzweise getrocknet
6 Zweig/eOregano, frisch, ersatzweise getrocknet
2Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 TL, gestr.Meersalz
Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
500 gSpaghetti

Rezept von: sweet-maja

Spaghetti mit Hackfleischsoße

Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch hellgelb andünsten. Das Hackfleisch zugeben und unter Rühren krümelig braten. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Tomatenmark und Dosentomaten zufügen, Tomaten mit einer Gabel etwas zerdrücken und offen ca. 30 Min. köcheln lassen. Kräuter von den Stängeln zupfen, grob hacken und unterrühren. Wenn möglich immer frische Kräuter verwenden und diese ganz zum Schluss zufügen, so bleiben die Aromen schön erhalten.

Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest garen und mit der Soße anrichten.

Wir lieben dazu einen schönen frischen Blattsalat.


Arbeitszeitca. 30 Minuten
Koch-/Backzeitca. 30 Minuten
Gesamtzeitca. 1 Stunde
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 851