Zutaten für 4 Portionen:

250 gNudeln (Makkaroni)
Salzwasser
Salz und Pfeffer
250 gMöhre(n)
300 gBratwürste
250 gChampignons
250 mlSauce Hollandaise
⅛ LiterMilch
1 Scheibe/nToastbrot
1 ELButter
einige StieleSchnittlauch
Fett für die Form
etwasÖl

Verfasser:
_bababa_

Die Makkaroni in kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung zubereiten. Die Möhren schälen, waschen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Die Würstchen ebenfalls in dicke Scheiben schneiden. Die Pilze putzen säubern und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Würstchen darin rundherum braun braten und herausnehmen. Die Möhren im Fett ca. 3 Minuten anbraten, die Pilze zugeben und weitere 3 – 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Sauce Hollandaise und Milch verrühren. Eine Auflaufform fetten. Die Hälfte der Nudeln in die Form geben. Wurst und Gemüse darauf verteilen. Die restlichen Nudeln draufgeben. Die Hollandaise darübergießen.

Das Toastbrot zerkrümeln und die Butter schmelzen. Die Brotkrümel unterheben und über dem Auflauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen 200°C ca. 15 Minuten backen.

Den Schnittlauch waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden. Den Makkaroniauflauf herausnehmen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Arbeitszeit:ca. 20 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad:normal
Kalorien p. P.:keine Angabe