Zutaten

1000 g Gnocchi (Kühlregal)
2 EL Olivenöl
3  Tomate(n), in Scheiben geschnitten oder 8-10 halbierte Cherrytomaten
375 g Mozzarella (am besten Büffelmozzarella)
2 EL Parmesan, frisch gerieben, optional
100 g Schinken, roh, sollte nicht zu salzig sein
Salz und Pfeffer
Basilikum

Zubereitung

Den Herd auf 250°C vorheizen.
Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Gnocchi darin goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und in eine gefettete, flache Auflaufform legen. Die Tomatenscheiben, bzw. die halbierten Cherrytomaten, darauf verteilen
Mozzarella in Scheiben schneiden oder würfeln und zwischen die Tomaten legen, salzen, pfeffern, den Parmesan darüber streuen.
Im Ofen kurz überbacken (250°C – evtl. mit Grillfunktion) bis der Käse zerlaufen ist. Die Schinkenscheiben darauf legen und noch einmal kurz in den Ofen geben, bis der Schinken leicht kross ist.
Basilikum schneiden (mit der Schere) und über die fertigen Gnocchi streuen und dann genießen.