Zutaten

250 g Nudeln (Spirelli)
1 kleine Zwiebel(n)
2 m.-große Zucchini
2 TL Butter
200 g Schinken, gekochter
300 g Sahne
Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser bissfest kochen, abschrecken und in einem Sieb abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen und grob raspeln. Dann die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel sowie die Zucchiniraspel darin andünsten. Den Schinken in Streifen schneiden, in die Pfanne geben und leicht mit anbraten. Das Ganze mit der Sahne ablöschen und mit Paprikapulver, Pfeffer und Salz kräftig würzen. Abgetropfte Nudeln untermischen und kurz durchziehen lassen.
Vor dem Servieren nochmals abschmecken.