Zutaten

2 Gläser Sauerkirschen
1/4 Liter Kirschsaft
1/4 Liter Wein (Kirschwein)
1 Beutel Glühweingewürz
4 cl Amaretto
1  Zimtstange(n)
500 g Gelierzucker, 2:1

Zubereitung

Die Kirschen abgießen und den Saft auffangen. Von dem Saft1/4 Liter abmessen. Das ist der für das Rezept nötige Kirschsaft. Der Rest wird nicht gebraucht.

Kirschen, Saft, Wein und Zimtstange in einem Topf stark erhitzen, aber nicht kochen. Glühweingewürz-Beutel hineinlegen und 15 Min. ziehen lassen. Zimtstange und Glühweingewürz wieder entfernen.

Amaretto dazugeben und die Masse pürieren. Gelierzucker dazugeben, aufkochen und nach Packungsanleitung sprudelnd kochen lassen. (Vorsicht Spritzgefahr! Einen großen Topf verwenden.) Gelierprobe machen und sofort in heiß ausgespülte Gläser abfüllen und fest verschließen. Gläser zum Abkühlen auf den Kopf stellen.