Zutaten für 4 Portionen:

700 gPutenfleisch
6 kleineZwiebel(n)
etwasThymian
6 ELOlivenöl
2 ELGewürzmischung, (Gyrosgewürz)
100 mlSchlagsahne
200 gSahne-Schmelzkäse
200 gFeta-Käse
etwasSalz
etwasPfeffer

Fleisch in Streifen und Zwiebeln in Spalten schneiden. 4 EL Olivenöl mit dem Gyrosgewürz verrühren, mit dem Fleisch und den Zwiebeln und etwas Thymian vermengen und zugedeckt mindestens 2 Stunden ziehen lassen (am besten über Nacht im Kühlschrank).

Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen, Gyros portionsweise kräftig anbraten. Das Bratenfett mit 300ml Wasser ablöschen, Sahne und Schmelzkäse einrühren und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Eine Auflaufform mit dem restlichen Olivenöl einfetten, Gyros hinein geben, Soße darüber und im vorgeheizten Ofen (Umluft 175 Grad) ca. 30min backen. Dann die Form aus dem Ofen nehmen, den Feta zerbröseln, auf dem Gyros verteilen und noch einmal 10 min zum Überbacken in den Herd.
Dazu schmecken uns Reisnudeln und frischer Krautsalat am besten.


Arbeitszeitca. 20 Minuten
Ruhezeitca. 2 Stunden
Gesamtzeitca. 2 Stunden 20 Minuten
Schwierigkeitsgradnormal
Kalorien p. P.ca. 710