Zutaten

10 m.-große  Champignons
1   Ei(er)
2 EL  Mehl
1 EL  Milch
Salz und Pfeffer
n. B.  Paniermehl

Zubereitung

Das Ei mit Mehl, Milch und Salz verquirlen, sodass ein dünner Teig entsteht. Die Champignons mit Küchenkrepp putzen (kein Wasser!) und anschließend erst im Teig und dann im Paniermehl wenden, bis sie gleichmäßig mit der Panade bedeckt sind.

Die panierten Champignons in der Fritteuse bei ca. 150°C ca. 3 – 4 Minuten garen. Mit Zaziki, Ofenkartoffeln und einem gemischten Salat servieren. Die Champignons eignen sich auch hervorragend fürs Fondue.