Zutaten

Für den Teig:

  • 4 EL saure Sahne
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 Eier
  • 9 EL Mehl
  • Salz
  • Olivenöl

Je nach Geschmack:

  • Tomaten, Mozzarella, Frühlingszwiebeln, Putenschinken, Parmesan,…

ZubereitungAus den oben aufgeführten Zutaten können zwei kleinere Pizzen mit einem Durchmesser von ca. 20 cm hergestellt werden.In einer Schüssel zwei Eier, 4 EL saure Sahne, 4 EL Mayonnaise und Salz vermischen. Stückweise das Mehl dazugeben und mit einem Rührbesen glatt rühren.In einer Pfanne Öl erhitzen, die Hälfte von dem Teig eingießen und beliebig belegen. Uns schmeckt die Pizza am besten mit Mozzarella, Frühlingszwiebeln, Schinken und Parmesan. Ihr könnt aber auch Wurst, Gouda, Oliven oder andere Sachen nehmen.Die Pizza mit einem Deckel zudecken und bei milder Hitze 10-12 Minuten braten.