ZUTATEN

900 gMehl2 TLSalz200 mlSonnenblumenöl500 mlwarme Milch2 ELZucker50 gHefe50 gKäse, gerieben1Zwiebel150-200 gFrühstückspeck in Scheiben1Ei zum BestreichenButter zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

  1. Milch in ein Glas geben, Zucker dazugeben, Hefe hineinbröseln und das Ganze aufgehen lassen.
  2. Beliebigen Schnittkäse reiben und zusammen mit fein geschnittenen Zwiebeln und Mehl in eine Schüssel geben. Alles miteinander vermengen und Öl, Salz, warme Milch und zum Schluss die vorbereitete Hefe hinzufügen. Zu einem glatten Teig verkneten und diesen an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  3. Den Teig dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen, in Dreiecke schneiden (ca. 24 Stück) und mit weicher Butter bestreichen. Die Dreiecke von der breiten Seiten aus aufrollen.
  4. Speckscheiben um die Hörnchen wickeln. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und noch ca. 15 Minuten ruhen lasen. Mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C goldbraun backen. Lasst es euch schmecken!