SCHINKENRÖLLCHEN

ZUTATEN FÜR 5 PORTIONEN:

500 gHackfleisch
10 Scheibe/nKochschinken
1Zwiebel(n), gewürfelt
1Ei(er)
n. B.Semmelbrösel
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Knoblauchsalz
1 kl. Dose/nTomate(n)
200 gSahne
200 gSchmand
1 ELTomatenmark
Kräuter (Oregano, Majoran, Basilikum), getrocknet
Salz und Pfeffer
200 gKäse, gerieben (Gratinkäse)

Verfasser:
chey2000

Das Hackfleisch mit Ei, Zwiebelwürfeln, Semmelbröseln, Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauchsalz verkneten, auf den Schinkenscheiben verteilen und aufrollen. Mit der Naht nach unten in eine Auflaufform legen.

Die Tomaten etwas klein schneiden und in eine Schüssel geben, Sahne, Schmand, Tomatenmark, Kräuter und Gewürze dazugeben und verrühren. Alles über die Schinkenröllchen gießen.

Den Käse drüberstreuen und bei 175°C Umluft (nicht vorheizen) ca. 30 – 35 Min. bis zur gewünschten Bräune überbacken. Wir essen gerne Curryreis und Gurkensalat dazu.

Tipp: Man kann dieses Rezept morgens schon für abends vorbereiten.

Arbeitszeit:ca. 10 Min.
Koch-/Backzeit:ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad:simpel
Kalorien p. P.:keine Angabe