ZUTATEN

3 Eier,
300 g braunen Zucker,
3 Teel. Zimt
1 Pck. Vanillezucker sehr schaumig rühren..

ZUBEREITUNG

1 geriebenen Apfel und 500 g geriebene Haselnüsse unterrühren und je einen Teel. des Teiges zu einer Kugel geformt auf kleine, runde Oblaten setzen.. die Kugeln mit je einer ganzen Haselnuss leicht flach drücken und die Küsschen im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 25 Minuten backen..

fertig!  na wenn das nicht schnell und einfach ist?!

Guten Appetit