Zutaten

  • 1 Paprikaschote(n), rote
  • 1 Stange/n Porree
  • 1 Zwiebel(n)
  • 1 Zehe/n Knoblauch
  • 1 EL Margarine (Pflanzenmargarine)
  • 100 g Beefhacksteak(s)
  •  Salz und Pfeffer
  • 1 Prise(n) Curry
  • 1 EL Crème fraîche, fettarm
  • 1 Fleischtomate(n)
  • 1 TL Gemüsebrühe
  •  Tomatenmark, , um die Soße evtl. zu binden.
  •  Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Paprika waschen und aushöhlen. Gemüse putzen, klein schneiden, den Porree in Streifen schneiden.(vom Porree einen EL zurückbehalten für die Soße)!!!
Margarine erhitzen, Gemüse darin ca. 2 min andünsten. Gemüse zu Hackfleisch in die Schüssel geben, Gewürze und Creme fraiche dazugeben.
Paprika mit der Masse befüllen und in eine feuerfeste Form stellen. Die Tomate überbrühen und häuten und in Würfel schneiden Tomatenwürfel und den Rest Lauch sowie eine halbe Tasse, ca. 150 ml, Gemüsebrühe um die Schote herum im Gefäß verteilen.
Backofen kurz vorheizen, Gefäß mit Deckel abdecken und bei 200 C° im Ofen (mittlere Schiene ) ca. 45 min backen

Nach Ende der Backzeit Soße nach Wunsch der Dicke mit Tomatenmark binden und evtl. nachwürzen.
Dazu passen Salzkartoffeln und Reis
Tipp: Jenaglas verwenden. Gefäß muss auf jeden Fall einen Deckel haben da sonst die Schote verbrennt.