Heyyyyy, es ist Tiffany von Creme de la Crumb ! Kannst du glauben, Weihnachten ist eine Woche entfernt? Verrückt. Einfach verrückt. Ich bin knietief in Geschenkpapier und Feiertags-Leckereien und mein Haus riecht nach Pinien und Lebkuchen. Ich bin ein glückliches Mädchen!

Ich werde Ihnen aber sagen, dass während der Weihnachtszeit das Leben so beschäftigt und hektisch ist, dass ich es liebe, wirklich einfache Rezepte zu finden, die nicht viel Zeit brauchen. Diese Karamellen sind unkompliziert und sooo lecker – und sie machen das perfekte Nachbargeschenk (wenn du es mit ein paar aushalten kannst!). Ich liebe es, ein wenig Meersalz direkt auf meine zu streuen, um das salzige Ding in Gang zu bringen ein – MMMM!

Karamellen-1

from 2 reviews 3.5 von 2 Bewertungen

Mikrowellenkaramellen

Autor: Alyssa

Rezepttyp: Dessert

  • 1 c. Butter
  • 2 ½ Tassen verpackter brauner Zucker
  • 1 Tasse leichter Karo Maissirup
  • 1 – 14oz kann gesüßte Kondensmilch
  • 1 TL Vanille
  1. In einem 9×13-Zoll-Teller großzügig eine 9×13-Zoll-Pfanne butter und beiseite stellen.
  2. In einer mikrowellengeeigneten Schüssel (stellen Sie sicher, dass es mikrowellengeeignet ist!) Schmelzen Sie die Butter. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie braunen Zucker, Karosirup und gezuckerte Kondensmilch hinzu und mischen Sie gut. Mikrowelle mit voller Leistung für 4-5 Minuten.
  3. Aus der Mikrowelle nehmen und umrühren. Setzen Sie für 4-5 Minuten in der Mikrowelle fort. Rühre um und füge die Vanille hinzu.
  4. Gießen Sie das Karamell in die 9×13 Zoll Butterpfanne. Lassen Sie sie 1-2 Stunden vollständig abkühlen. Den Karamell mit einem Messer schneiden und in Wachspapier einwickeln. Tiefgekühlt lagern.

3.2.2885

* Rezept von Simple As That