Hüttenbrot

Brotbällchen auf dem Backblech

Zutaten für 10 Portionen:

1 kgMehl
2 WürfelHefe, frische
2 TLSalz
½ LiterWasser, lauwarmes
375 gPellkartoffel(n)
2Ei(er), davon das Eigelb
etwasKondensmilch

Verfasser:
hippo0505

Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde eindrücken. Hefe im Wasser auflösen und in die Mulde geben. Vorteig ca. 30 Min. abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Mit dem Knethaken ca. 5-10 min. durchkneten. Dabei das Salz zugeben. Wenn der Teig sich gut vom Schüsselrand löst, ca. 30 – 40 min. abgedeckt gehen lassen.
Nochmals durchkneten und die zerdrückten Pellkartoffel dazugeben. ca. 20 Bällchen formen und auf ein gefettetes Backblech geben. Eigelb und Dosenmilch vermischen und die Brötchen damit bepinseln. Backzeit ca. 30 min bei 180 Grad.

Arbeitszeit:ca. 30 Min.
Ruhezeit:ca. 1 Std.
Schwierigkeitsgrad:pfiffig
Kalorien p. P.:keine Angabe