ZUTATEN

5 St.Eier5 ELMehl5 ELsaure Sahne300 gSpeckwürfel2 St.PaprikaSalz und Pfefferedelsüßes Paprikapulverfrische Petersilie

ZUBEREITUNG

  1. Mehl in eine Schüssel geben, Eier sowie saure Sahne hinzufügen. Mit einem Schneebesen gut verrühren. Speck- und Paprikawürfel beimengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Gehackte frische Petersilie ebenfalls dazugeben.
  2. Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht, angebratene Zwiebeln oder eine Knoblauchzehe hinzuzufügen. Probiert auch diese Variante!
  3. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Kastenform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Minuten backen.