Dieses Dessert aus Schokolade, Birne und Spekulatius ist einfach zuzubereiten und so unwiderstehlich!

Der Frühling ist da, warum tun Sie sich nicht etwas Gutes mit einem erfrischenden, leckeren Rezept, das sich ganz einfach zu Hause nachmachen lässt?

Krempeln Sie die Ärmel hoch und machen Sie schnell dieses Schokoladenbirnen- und Spekulatius-Tiramisu!

Lecker und ganz einfach zu machen! …

Zutaten (4 Personen):

1 Packung Spekulatius.
1 Dose Birnen in Sirup.
250g Mascarpone.
1 Tafel Schokolade.
20 cl flüssige Sahne.
3 Eier.
150 g Puderzucker.
Kakaopulver.

Vorbereitung :

SCHRITT 1
Schäle deine Birnen und schneide sie in kleine Stücke. Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle mit Unterbrechungen für 30 Sekunden schmelzen und beiseite stellen.

2. SCHRITT
In einer Schüssel das Eigelb mit dem Puderzucker verrühren, bis das Ei weiß wird, dann die Mascarpone unterrühren.

SCHRITT 3
Schlagen Sie das Eiweiß und fügen Sie es ebenfalls mit einem Spatel hinzu.

SCHRITT 4
Die geschmolzene Schokolade mit der flüssigen Sahne und dem Birnensirup mischen.

SCHRITT 5
Für die Montage legen Sie in Ihren Verrines Ihre zerkleinerten Kekse auf den Boden, gefolgt von den geschnittenen Birnen, der Schokoladenzubereitung und der Mascarpone-Creme.

Mit Kakao bestreuen.

Sie können auch ein paar Kaffeebohnen zur Dekoration hinzufügen.

Schritt 6
Vor dem Servieren 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.