Bist du süchtig nach Snickers? Dann werden Sie wahrscheinlich das köstliche hausgemachte Riesen-Snicker-Rezept lieben. Eine XXL-Version für maximalen Genuss! Diese knusprigen und doch schmelzenden Cupcakes sind mit Schokolade überzogen und mit Karamell, Erdnüssen und Erdnussbutter belegt. Ein wahrer Genuss!

Diese XXL-Version von Pause Cafein Food Rezept gibt es ganz nach Ihrem Geschmack: Mandeln, Haselnüsse, Marmelade, Trockenfrüchte, Zartbitterschokolade, weiße Schokolade, Konditorcreme … kurzum, wir haben Spaß und verwöhnen Groß und Klein!

ZUTATEN :

FÜR DEN NOUGAT:

60 g Butter
225 g Puderzucker
60 ml ungesüßte Kondensmilch
1 Glas Fluff: Marshmallow-Aufstrich
50 g Erdnussbutter
1 TL Vanilleextrakt

FÜR DAS KARAMELL:

100 g Glukose
260 g Puderzucker
20 cl Wasser
20 cl frische Sahne
20 g Butter
250 g zerstoßene geröstete Erdnüsse

FÜR DAS TOPPING:

70 g Vollmilchschokolade zum Backen
70 g dunkle Schokolade zum Backen
70 g Backkaramellschokolade
1 EL Erdnussbutter

Vorbereitung :

Bereiten Sie einen Backrahmen von ca. 30 x 20 cm vor. Legen Sie Rhodod- oder Pergamentpapierstreifen auf die Kanten und den Boden, um das Ablösen zu erleichtern. Etwas Milchschokolade schmelzen und unten in den Rahmen gießen. In den Kühlschrank stellen.

Für den Nougat:

In einem Topf die Butter schmelzen, dann den Zucker und die Kondensmilch hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und unter Rühren 5 Minuten kochen lassen.

Vom Herd nehmen und Fluff, Erdnussbutter und Vanilleextrakt hinzufügen. In den Rahmen gießen und für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen.

Karamell:

Glukose und Wasser in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen. Den Zucker hinzufügen und ohne Rühren schmelzen lassen, bis eine schöne goldene Farbe entsteht.
Währenddessen die flüssige Sahne erhitzen. Wenn das Karamell die gewünschte Farbe hat, Butter und Sahne hinzufügen, umrühren und kochen, bis das Karamell eine gute Konsistenz hat. Vom Herd nehmen und die Erdnüsse dazugeben und über den Nougat gießen. Mindestens 2 Stunden im Gefrierschrank, am besten über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Pralinen im Wasserbad mit der Erdnussbutter schmelzen.
Die geschmolzene Schokolade über die Erdnüsse gießen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Sie können die Zubereitung auch aus der Form nehmen und in Rechtecke von ca. 8 cm x 2 cm schneiden. Im Kühlschrank aufbewahren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Jede Tafel in geschmolzene Schokolade tauchen, auf eine Silikonplatte legen und im Kühlschrank aushärten lassen.