Es ist eine schöne Art, den Fisch zu präsentieren!

Realisierung :

Schwierigkeit: Einfach
Vorbereitung: 5 Minuten
Kochen: 10 Minuten
Gesamtzeit: 15 Minuten

Zutaten / für 2 Personen:

4 Garnelen oder große Garnelen
4 Jakobsmuscheln
2 Spieße
1 Knoblauchzehe
Salz Pfeffer
Olivenöl

VORBEREITUNG:

Die Jakobsmuscheln öffnen und die weiße Walnuss und die Koralle auf einem Teller aufbewahren.

Die Knoblauchzehe schälen und in kleine Stücke schneiden.

Damit die Schalen gut in die Mulde der Garnelen passen, entfernen Sie während der Zubereitung die Keulen und kleine Fäden von der Unterseite der Garnelen; Fädeln Sie dann eine Garnele auf den Spieß, dann eine Muschel und eine Koralle, indem Sie den mit den Garnelen gebildeten Kreis schließen.

Eine zweite Garnele, eine Muschel und eine Koralle auf den Spieß stecken.

In einer Pfanne den Knoblauch mit nativem Olivenöl geben.

Den Knoblauch leicht anbräunen, dann die Spieße auf ziemlich hohe Hitze stellen.

Drehen Sie die Spieße um. Salz und Pfeffer. Servieren, wenn die Schalen goldbraun sind.