Direkte Cousins ​​​​von Schokoladencrackern, Lemon Crackles, kommen auch aus den Vereinigten Staaten, wo sie Zitronencrinkles genannt werden. Wenn Sie den Geschmack von Zitrone lieben, können Sie diesen kleinen Keksen nur erliegen, die so hübsch und so gut sind.

Zitronenknistern garantieren dir immer ein knuspriges Äußeres, ein schmelzendes Inneres und mit einem unglaublichen Zitronenduft! Ein Gebäck, das Sie bestimmt nicht gleichgültig lässt?

Zutaten für etwa zwanzig Kekse:

300 g Mehl
100 g weiche Butter
1/2 Teelöffel Backpulver
Saft und Schale von 1 Zitrone
120g Zucker
1 Ei
1 Schüssel Puderzucker
1 Schüssel Zucker
Etwas gelbe Lebensmittelfarbe (optional)

Vorbereitung :

SCHRITT 1
Die Butter mit 120 g Zucker verquirlen, das Ei, die gelbe Farbe, dann den Zitronensaft und die Schale dazugeben.

2. SCHRITT
Zum Schluss Mehl und Backpulver hinzufügen.

SCHRITT 3
Mischen, bis alles gut vermischt ist.

SCHRITT 4
Mit Frischhaltefolie abdecken und 30 Minuten kühl stellen.

SCHRITT 5
Nehmen Sie einen Esslöffel Teig in der Größe einer Haselnuss.

SCHRITT 6
Rollen Sie sie in den Puderzucker.

SCHRITT 7
Dann in den Puderzucker.

SCHRITT 8
Die Teigbällchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und einige cm auseinander stellen. 15 min wieder in den Kühlschrank stellen.

SCHRITT 9
12 Minuten bei 180 °C backen.