Käsekuchen-Perfektion! Für Zitronenliebhaber eine seidige und duftende Süße, ein Genuss

Damit das Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen.

Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Schwierigkeit: Schwierig
Zubereitung: 30 Minuten
Kochen: 40 Minuten
Gesamtzeit: 1 h 10 min

ZUTATEN / FÜR 8 PERSONEN:

Kruste:

Pure Butter Shortbread: 100 g
Spekulatius: 100 g
Weiche Butter: 5 EL

Frischkäsecreme:

600 g Streichkäse vom Typ Saint Moret oder Philadelphia (nicht hell)
60 g Zucker
3 EL Mehl
1 Prise Salz
Eine Zitrone: 1/2 ju
Sehr fein abgeriebene Zitronenschale: 3 EL
Eier: 2
Eigelb: 2
Einzelrahm: 50 g

Zitronencreme:

1 unbehandelte Zitrone (ca. 3 cl Saft) und fein abgeriebene Schale
Ei: 1
Puderzucker: 50 g
Ungesalzene Butter: 65 g

VORBEREITUNG:

Bereiten Sie die Zitronencreme vor (kann auch am Vortag erfolgen). In einer Schüssel das Ei mit dem Zucker schlagen, bis die Masse schäumt.

Butter in einem Topf schmelzen, den Saft und die sehr fein abgeriebene Zitronenschale dazugeben, zum Köcheln bringen.

Den Inhalt der Schüssel unter Rühren einfüllen, dann die Hitze ausschalten, 1 Minute rühren und in eine Schüssel gießen. Abkühlen lassen.

Backofen auf 180 °C vorheizen, Thermostat 6.

Die Kekse zu Pulver zerkleinern, mit der Butter gut vermischen, alles in den Boden einer Springform mit 20 cm Durchmesser drücken.

10 Minuten backen und dabei genau beobachten.

Senken Sie den Backofenthermostat auf 150 ° C, Thermostat 5.

Den Käse leicht schlagen, um ihn glatt zu machen, den Zucker hinzufügen, dann nach und nach das Mehl, den Zitronensaft und die Schale, die Eier und die Schlagsahne hinzufügen.

Alles über die Kekskruste gießen.

Je nach Ofen unterschiedlich lange backen: zu Hause reichen 40 Minuten mehr als aus.

Schalten Sie den Backofen aus und lassen Sie die Backofentür zum Abkühlen leicht angelehnt.

Sobald der Käsekuchen abgekühlt ist, gebrochen ist oder nicht (aber im Prinzip nicht), die Zitronencreme auf der Oberfläche verteilen.

Vor der Verkostung 24 Stunden im Kühlschrank aufbewahren.