Wir nehmen uns die Zeit, ein Rezept zu genießen, das so einfach und lecker wie nie zuvor ist, perfekt für diesen Saisonabschluss: das Kartoffelgratin mit Räucherlachs,

Und um dieses köstliche Kartoffelgratin mit Räucherlachs zuzubereiten, könnte nichts einfacher sein!

Für eine herzhafte, schmackhafte und wirklich sensationelle Mahlzeit decken Sie ein Gericht mit Kartoffel- und Lachsscheiben ab und schieben alles in den Ofen. Das Ergebnis ist außergewöhnlich!

Machen Sie das Kartoffel-Räucherlachs-Gratin zu Hause

Damit dieses Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit der Rezeptanleitung beginnen.

Und Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die auf der folgenden Seite beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zutaten für 4 Personen:

8 Kartoffeln
125 g Rondelé Lemon Frosted Rondelé
200 g Räucherlachs
100 g geriebener Grand Affiné President Emmental
Salz und Pfeffer
3 bis 4 Esslöffel President’s Secret de Crème

Vorbereitung :

Kochen Sie die 8 Kartoffeln in ihrem Feldkleid.

Schneiden Sie sie in Scheiben.

Das Rondelé mit der flüssigen Sahne mischen und würzen.

Die Kartoffelscheiben und die Räucherlachsscheiben in eine Auflaufform legen.

Mit Rondelé-Creme auffüllen und mit geriebenem Emmentaler bestreuen.

Unter dem Ofenrost anbraten.