Damit das Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zutaten :

Mürbeteig: 1 Rolle
Landschinken: 4 Scheiben
Geriebene Cantal: 80 g
Eier: 3
Vollmilch: 50 cl
Frische Sahne: 70 g
Olivenöl: 1 Filet
Salz Pfeffer

Vorbereitung :

Backofen auf 210 °C vorheizen.

Den Teig mit dem Backpapier in der Form ausrollen, dann die Scheiben des Landschinkens grob in Scheiben schneiden. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten

Buch.

Eier in eine Schüssel schlagen, Milch und Sahne dazugeben, gut vermischen. Salz und Pfeffer.

Die Landschinkenstücke und die Hälfte des geriebenen Cantal-Käses auf den Tortenboden legen. Mit der Eimischung bedecken, dann mit dem Rest des Cantals

30 Minuten backen.