Brioches so weich wie im Bäcker, ganz heiß aus dem Ofen!

Damit das Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Schwierigkeit: Schwierig
Vorbereitung: 20 Minuten
Kochen: 15 Minuten
Ruhe: 2 Stunden

Zutaten für 4 Personen:

500 g T65-Mehl
70 g Zucker
1 große Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
100 g weiche Butter (sehr weich)
1 Esslöffel Orangenblütenwasser
200 ml Milch
20 g frische Backhefe
3 Esslöffel große Zuckerkörner
1 Eigelb (bis braun)
1-2 Esslöffel Milch (bis braun)

VORBEREITUNG:

SCHRITT 1
Die Milch nur wenige Minuten in der Mikrowelle oder in einem Topf erhitzen, so dass sie lauwarm ist (wenn sie zu stark erhitzt wurde, einige Minuten abkühlen lassen. Sie sollte kaum warm sein, vor allem nicht heiß. .) Auflösen die frische Backhefe in die lauwarme Milch einrühren, einige Minuten ziehen lassen.

2. SCHRITT
In der Zwischenzeit Mehl, Zucker, Vanillezucker und Salz in der Schüssel der Küchenmaschine vermischen. Fügen Sie die Eier, die weiche Butter und das Orangenblütenwasser hinzu. Zum Schluss die Milch und die Hefe dazugeben und mit dem Knetaufsatz 10 – 15 Minuten auf Stufe 2 kneten, bis sich eine homogene und elastische Teigkugel bildet, die sich vom Schüsselrand löst. Wenn der Teig zu klebrig ist, fügen Sie jeweils 1/2 EL Mehl hinzu. Wenn es zu trocken ist, fügen Sie ein paar Tropfen Milch hinzu.

SCHRITT 3
Etwas Mehl um den Teig an den Innenseiten der Schüssel geben, abdecken und an einem zugfreien Ort (siehe ‘Meine Sachen’ unten) ca. 1h30 gehen lassen, bis der Teig weich ist und sein Volumen verdoppelt hat.

SCHRITT 4
Entgasen Sie den Teig mit den Fäusten und formen Sie dann 9 bis 10 Teigkugeln von der Größe einer Tomate. Einige Zentimeter voneinander entfernt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und wieder 1 Stunde an einem zugfreien Ort ruhen lassen.

SCHRITT 5
Backofen auf 180 °C vorheizen. Eigelb und Milch in einer kleinen Schüssel verrühren. Diese Mischung mit einem Pinsel auf jedes der vorbereiteten Brioches streichen, dann mit einigen Körnern groben Zuckers bestreuen und 15 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun ist. Vor dem Essen abkühlen lassen.