Damit das Rezept erfolgreich ist, müssen Sie die Zutaten abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten, befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zutaten :

3 Bananen
4 Esslöffel gesalzene Butterkaramell
12 Esslöffel Hüttenkäse
1 Päckchen Vanillezucker
Für die Streusel
50 g Zucker
50 g Mehl
50 g Butter

Vorbereitung :

Schneiden Sie die Bananen in Scheiben. In einer Pfanne ohne Fett anbraten, mit dem gesalzenen Butterkaramell. Bei schwacher Hitze karamellisieren lassen, bis das Karamell „eingezogen“ ist: ca. 20 min bei schwacher Hitze

In einer Salatschüssel Hüttenkäse und Zucker mischen.

Die Bananenzubereitung auf dem Boden der 6 Verrines verteilen. Dann über die Weißkäsezubereitung gießen. Ruhe lassen.

Währenddessen die Streusel vorbereiten. Zucker und Mehl mischen.

Um die Butter zu schmelzen. Fügen Sie es der Mehl- / Zuckerzubereitung hinzu.

Mischen, bis Sie „Krümel“ erhalten (fügen Sie etwas Zucker und / oder Mehl hinzu, wenn die Mischung nicht zerbröckelt).

Die Streuselzubereitung auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech geben. In einem mittleren Ofen 20 Minuten backen. Kontrollieren Sie regelmäßig und rühren Sie mit der Spitze eines Messers um.

Zum Abschluss: Wenn die Streusel gar sind, verteilen Sie die Streusel auf den Verrines.