Aligot ist eine traditionelle Zubereitung aus der Region Aubrac aus Kartoffelpüree, Sahne, geschmolzenem frischem Tomme und Knoblauch. Hier ist das Thermomix-Aligot-Rezept, ein schnelles und sehr einfach zuzubereitendes Rezept.

Aligot kann auf viele verschiedene Arten genossen werden. Am bekanntesten ist die Begleitung mit einer Wurst, aber man kann ihn auch mit vielen anderen Fleischgerichten genießen.

Zutaten
300 g frische Tomate
500 g Kartoffeln
50 g Butter
20 cl Crème fraîche
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer

Vorbereitung
Schälen Sie zunächst die Kartoffeln, schneiden Sie sie in Stücke und legen Sie sie dann in den Garkorb.

Gießen Sie 1/2 Liter Wasser in die Schüssel, setzen Sie dann den Korb ein und stellen Sie den Varoma für 25 Minuten auf Geschwindigkeitsstufe 1 ein.

Wenn die Glocke ertönt, nehmen Sie den Korb heraus und leeren Sie die Schüssel.

Den Schneebesen in die Schüssel geben, dann die gekochten Kartoffeln, die gehackte Knoblauchzehe, die Sahne, die Butter, Salz und Pfeffer hinzufügen und 15 Minuten bei 100 °C auf Stufe 2 verrühren.

Schneiden Sie den Käse in sehr dünne Scheiben und geben Sie ihn nach 6 Minuten durch die Öffnung hinein.

Zum Servieren ein großes Band Aligot anheben, mit einer Schere abschneiden und auf einen Teller legen.