Hier ist das Rezept für Nutella-Mascarpone-Torte mit Thermomix, eine köstliche Schokoladentorte, die mit Thermomix einfach und schnell für ein Dessert oder einen Gourmet-Snack zubereitet werden kann.

Zutaten:
1 Mürbeteig
100 g Nutella
250 g Mascarpone

Zubereitung mit Thermomix:
Bereiten Sie den Mürbeteig vor, rollen Sie ihn aus, füllen Sie ihn dann in eine Tarteform und stechen Sie ihn mit einer Gabel ein.

In einer Schüssel mit dem Thermomix die Nuttela dann für 3 Minuten bei 37° auf Stufe 1 erhitzen.

Sobald es klingelt, die Mascarpone dazugeben, den Schneebesen einsetzen und 2 Minuten auf Stufe 3,5 stellen.

Die Masse auf den Tortenboden gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C etwa 30 Minuten backen.

Lassen Sie die Tarte nach dem Backen abkühlen, bestreuen Sie sie mit Puderzucker und servieren Sie sie.