Heute biete ich Ihnen ein Rezept für Zitronen-Mandel-Shortbread mit Thermomix an. Einfach und einfach mit Thermomix zuzubereiten.

Zutaten : (15 Stück)
200 g Mehl
1 EL. gestrichener Kaffee Backpulver
45 g Mandelpulver
Schale einer Zitrone
2 EL. Esslöffel Zitronensaft
100 g ungesalzene Butter, weich, zimmerwarm
1 Ei
125 g Puderzucker

Zubereitung
Die Zitronenschale abreiben und mit dem Zucker in die Schüssel geben. 5 Sekunden lang mixen, Geschwindigkeit 5.

Die restlichen Zutaten hinzufügen und 1 Minute auf Stufe 4 kochen lassen.

Kratzen Sie die Wände mit dem Spachtel ab und programmieren Sie die 30-Sekunden-Stufe 4 neu.

Den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Aus dem Teig Kugeln formen und diese mit der Handfläche leicht flach drücken.

Auf einem mit Backpapier belegten Backblech 15 Minuten bei 170 °C backen