Helle Blaubeermuffins mit Thermomix. Hier ist ein Rezept für leichte Blaubeermuffins, einfach und unkompliziert mit dem Thermomix zuzubereiten

Zutaten:
Für 12 Muffins benötigen Sie
150 g weiche Butter,
130 g Zucker,
150 g Mehl,
160 g Milch,
2 Eier,
1 Päckchen Backpulver,
1/2 TL. Teelöffel Salz
5 g Vanilleextrakt
200 g frische Blaubeeren (normalerweise, aber da ich keine hatte, habe ich einige gefrorene Blaubeeren aufgetaut)

Zubereitung :
Backofen auf 180°C vorheizen

Butter, Zucker, Mehl, Milch, Eier, Backpulver, Salz und Vanilleextrakt in die Schüssel geben und verrühren (20 Sekunden/Stufe 3 für diejenigen mit Thermomix).

Füllen Sie die Formen zu 2/3 mit dieser Zubereitung, verteilen Sie die Blaubeeren darauf und tauchen Sie sie (mit einem kleinen Löffel) in den Teig.

35 Minuten bei 180°C backen. Abkühlen lassen, bevor es bei Bedarf aus der Form genommen und serviert wird.

Und da haben Sie es! Ist es fertig, super einfach und so gut?