Einfache Nutella-Brownies im Thermomix. Entdecken Sie die Rezepte für Nutella-Brownies, die Sie mit dem Thermomix ganz einfach zu Hause zubereiten können.

Zutaten :  (6 Personen)
220 g Nutella®
130 g Puderzucker
150 g Butter
70 g Mehl
3 Eier
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
50 g Haselnüsse

Zubereitung:
Heizen Sie Ihren Backofen auf 180°C vor.

Butter und Nutella® in eine Schüssel geben, in die Mikrowelle oder ins Wasserbad stellen und darauf achten, dass die Mischung leicht erhitzt wird.

In der Zwischenzeit die Eier, den Zucker und das Vanillezucker-Päckchen in die Schüssel Ihres Thermomix geben, dann eine Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 3 verrühren, dann das Mehl hinzufügen und erneut eine Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 3 verrühren.

Fügen Sie die geschmolzene Nutella-Butter-Mischung hinzu.

Setzen Sie den Schneebesen ein und beginnen Sie 2 Minuten lang bei hoher Geschwindigkeit zu mixen, damit alles gut vermischt wird. Buchen.
Die Haselnüsse grob zerdrücken, in der Schüssel deines Thermomixes 5 Sekunden lang auf Stufe 5 vermischen und dann zum Teig geben. Mit dem Spatel vermischen.

Zum Schluss den Teig in eine Form füllen und 20 bis 30 Minuten backen.

Nach dem Garen den Brownie aus der Form lösen und nach dem Abkühlen in Quadrate schneiden.

TIPP
Für noch mehr Genuss können Sie die Hälfte Nutella® und die andere Hälfte Spekulatiuspaste hinzufügen.

ODER die Zugabe von 1 bis 2 Esslöffeln 100 %igem Kakao unterstreicht die Schokoladenseite der Zubereitung.

Ich habe es auch mit Praline oben drauf getestet, kurz bevor ich es in den Ofen geschoben habe, es gab ihm etwas Knusprigkeit … Yeeemy