Einfaches Fruchtsorbet mit dem Thermomix, fruchtige und leichte Sorbets, die Ihren Kindern gefallen werden.
Hier ist das Thermomix-Rezept für einfaches Fruchtsorbet.

ZUTATEN:
Himbeersorbet
300 g Himbeeren
2 EL Honig
1 TL Zitronensaft
12 cl Wasser

Pfirsichsorbet
300 g mittelgroße Pfirsiche
1 EL Honig
1 TL Zitronensaft
10 cl Wasser

Wassermelonenorbet
1/2 Wassermelone gewürfelt
1 TL Zitronensaft
Honig nach Geschmack
10 cl Wasser
Mangosorbet
2 Mangos gewürfelt
1 TL Zitronensaft
10 cl Wasser

THERMOMIX-ZUBEREITUNG:
Zubereitung Himbeersorbet
Legen Sie Ihre frischen Himbeeren zunächst für 3 bis 4 Stunden oder über Nacht in den Gefrierschrank.
Geben Sie sie dann in die Schüssel Ihres Thermomixes und mixen Sie sie 30 Sekunden lang auf Stufe 6.
Geben Sie dann Wasser, Zitronensaft und Honig darüber und mixen Sie alles 1 Minute lang auf Stufe 6.
Zum Schluss füllen Sie Ihre Zubereitung in einen gefrierfesten Behälter , und friere es für 3 bis 4 Stunden ein.

Zubereitung des Mangosorbets
Schneiden Sie zunächst die frischen Mangos in Würfel und legen Sie diese für mindestens 3 bis 4 Stunden oder bis zum nächsten Tag in den Gefrierschrank.
Geben Sie sie dann in die Schüssel Ihres Thermomixes und mixen Sie sie 30 Sekunden lang auf Stufe 6.
Geben Sie dann das Wasser und den Zitronensaft hinzu, mixen Sie alles 1 Minute lang auf Stufe 6.
Gießen Sie Ihre Mischung in einen Behälter und stellen Sie sie in den Ofen. Einfrieren 4 Stunden.

Zubereitung Wassermelonensorbet:
Zuerst 1/2 Wassermelone entkernen und in kleine Stücke schneiden, in die Schüssel Ihres Thermomixes geben und 1 Minute auf Stufe 9 mixen.
Dann den Zitronensaft mit Wasser darüber geben und Honig hinzufügen, falls die Wassermelone nicht da ist Sehr süß und 15 Sekunden lang auf Geschwindigkeitsstufe 3 mixen.
Anschließend den Saft in einen gefriersicheren Behälter umfüllen und 3 bis 4 Stunden lang oder bis er fest ist einfrieren.
Zum Schluss servieren Sie Ihr Dessert mit Wassermelonen- und Zitronenscheiben.

Zubereitung des Pfirsichsorbets:
Entfernen Sie zunächst den Kern von den reifen Pfirsichen, schneiden Sie sie in vier Teile und legen Sie sie für 3 bis 4 Stunden in den Gefrierschrank.
Geben Sie sie dann in die Schüssel Ihres Thermomixes und mixen Sie sie 30 Sekunden lang auf Geschwindigkeitsstufe 6.
Geben Sie Wasser, Honig und Zitronensaft hinzu und mixen Sie alles 1 Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 6.
Anschließend gießen Sie Ihr Ergebnis in einen Behälter und stellen es in den Gefrierschrank 4 Stunden.
Zum Abschluss servieren Sie Ihr Dessert mit Fruchtscheiben Ihrer Wahl.