Garnelen mit Spaghetti und Sahne im Thermomix, ein köstliches Meeresfrüchte- und Nudelgericht für Ihr Abendessen heute Abend. Einfach zu Hause zubereiten, hier ist das Rezept für Garnelen mit Spaghetti und Sahne im Thermomix.

ZUTATEN :
350 g Spaghetti
500 g rohe und geschälte Garnelen
40 cl flüssige Sahne
3 gehackte Knoblauchzehen
2 TL Paprika
Petersilie
1 TL Olivenöl
Salz
Pfeffer

ZUBEREITUNG
Geben Sie zunächst die Spaghetti mit 1 Liter Wasser und einer Prise Salz in die Schüssel Ihres Thermomixes und programmieren Sie sie für 10 Minuten – 100° – Stufe 1…Reservieren.

Waschen Sie die Thermomix-Schüssel, geben Sie dann die Knoblauchzehen hinein und mixen Sie 6 Sekunden lang auf Stufe 5.
Gießen Sie das Öl darüber und programmieren Sie es 3 Minuten lang – 90° – köcheln lassen.

Dann die Garnelen dazugeben und 10 Minuten – 100° – köcheln lassen. Die abgetropften Garnelen aufbewahren.

Die Sahne mit Paprika, Salz und Pfeffer in die Schüssel geben und dann 4 Minuten – 90° – köcheln lassen.

Fügen Sie die abgetropften Garnelen hinzu und programmieren Sie diese Zeit für 5 Minuten – 70° – köcheln lassen.

Zum Schluss die Spaghetti in eine Schüssel geben und den Inhalt der Schüssel darüber gießen, mit geriebenem Parmesan und Petersilienblättern bestreuen.