Sie werden es lieben, köstliche Zucchini zu kochen und zu essen!

Dieses Rezept für leichte gefüllte Zucchini ist ideal für eine komplette Mahlzeit während einer Schlankheitskur.

Dieses Rezept aus Reis, Rindfleisch und Zucchini ist einfach und schnell zuzubereiten und versorgt Sie mit allen Nährstoffen, die Sie für eine ausgewogene Mahlzeit ohne Gewichtszunahme benötigen.

Damit das Rezept gelingt, müssen Sie die Zutaten sorgfältig abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen.

Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten. Befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

Zubereitung: 15 Min.
Kochen: 50 Min

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

– 2 Zucchini
– 400 g Rinderhackfleisch mit 5 % Fett
– 200 g Tomatencoulis
– 1 Zwiebel
– 200 g Basmatireis
– 30 g Parmesan
– 2 EL. Esslöffel Olivenöl
– 2 Zweige Thymian
– 1 Knoblauchzehe
– 8 Basilikumblätter
– 4 Zweige Petersilie
– Salz
– Pfeffer

VORBEREITUNG:

Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 °C vor (Stufe 7). Die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel jede Zucchinihälfte herauslöffeln und das Fruchtfleisch getrennt halten. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Dann die Zwiebeln in Scheiben schneiden und den Knoblauch hacken. Reservieren.

In einer Pfanne in 2 EL anbraten. Esslöffel Olivenöl, Zucchinifleisch mit geschnittenen Zwiebeln und Knoblauch unter gelegentlichem Rühren. Das Hackfleisch dazugeben, alles anbraten und nochmals verrühren. Mit Thymian und gehacktem Basilikum bestreuen, dann salzen und pfeffern. Die Füllung ist fertig.

Füllen Sie die Zucchinihälften mit der Füllung und legen Sie sie in eine Auflaufform. Tomatencoulis über die Zucchini gießen. In den Ofen geben und 40 Minuten bei 200° (Stärke 7) garen. Bestreuen Sie Ihre leicht gefüllte Zucchini einige Minuten vor dem Ende des Garvorgangs mit Parmesan und stellen Sie das Gericht noch einige Minuten in den Ofen unter den Grill. In der Zwischenzeit eine große Menge Wasser zum Kochen bringen. Den Reis entsprechend der auf der Packung angegebenen Zeit 8 bis 10 Minuten kochen. Die hellen gefüllten Zucchini mit Reis servieren und mit Petersilienzweigen garnieren.

DIÄT:

Dieses Rezept enthält die verschiedenen Lebensmittelgruppen, die unser Körper benötigt. Reis deckt unseren Bedarf an langsamen Zuckern, um unseren Blutzuckerspiegel stabil zu halten. Zucchini stärkt dank ihrer Ballaststoffe diese glykämische Stabilität. Rindfleisch deckt unseren Proteinbedarf. Parmesan stärkt unsere Proteine ​​und fügt gleichzeitig Kalzium für unsere Knochen hinzu. Schließlich deckt Olivenöl unseren Bedarf an essentiellen Fettsäuren für das gute Gleichgewicht unseres Körpers. Ergänzen Sie diese Mahlzeit mit einem Obst zum Nachtisch.

TIPPS:

Reis enthält Stärke und ist daher sehr kalorienreich. Denken Sie daran, Ihren Reis mehrmals in kaltes Wasser zu geben, bis das Wasser nicht mehr trüb ist. Sie erhalten weniger klebrigen Reis und weniger Kalorien.