Damit das Rezept gelingt, müssen Sie die Zutaten sorgfältig abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten. Befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

ZUTATEN :

500 g Mascarpone,
250 g Vollmilch,
150 g Puderzucker,
6 Päckchen Pavesini oder Löffelkekse,
Milch und Kaffeegeschmack zum Dippen der Kekse,
300 g Nutella

Vorbereitung:

Mascarpone in der Milch schmelzen, von Hand mit einem Schneebesen gut verrühren.

Wenn es flüssig und ohne Klümpchen ist, den Puderzucker hinzufügen und verrühren.

Die Kastenform mit Plastikfolie auslegen.

Bestreichen Sie die Seiten und den Boden der Form mit den in Milch und Kaffee getauchten Pavesini-Keksen oder einfachen Löffelkeksen.

Die Hälfte der Sahnemischung in die Form gießen. (Wenn Nutella zu hart ist, im Wasserbad etwas weicher machen)

Eine Schicht Aufstrich auftragen und den Rest der Zubereitung hinzufügen.

Gut nivellieren und das Semifreddo mit anderen in Kaffee oder Keksen getauchten Pavesini mit einem Löffel verfeinern

Zu diesem Zeitpunkt kann das Pavesini-Nutella-Mascarpone-Semifreddo zum Erstarren in den Gefrierschrank gestellt werden.

Es dauert durchschnittlich 5 Stunden.

Sie können es auch am Vortag zubereiten und über Nacht im Gefrierschrank ruhen lassen.

Anderes Rezept:

Pavesini-Kuchen mit Nutella und kalter Mascarpone

Zutaten für eine rechteckige Form mit 20 cm Durchmesser

250 Gramm Mascarpone
250 ml leichte flüssige Sahne
150 Gramm Zucker
4 Päckchen Pavesini
Nutella
7 Gramm Gelatine
Milch + Rum

Vorbereitung:

Geben Sie die Gelatine 10 Minuten lang in Wasser

Die Mascarpone mit dem Zucker in eine Salatschüssel geben und
mit einem Elektromixer gut vermischen

50 ml leichte, flüssige Sahne vorwärmen (sollte nicht kochen),
die Gelatine ausdrücken und mit der Sahne vermischen

Lass es abkühlen

Sahne mit Gelatine mit Mascarpone-Creme verrühren.
Sahne steif schlagen

Die restliche helle Sahne vorsichtig zur Mascarpone-Creme hinzufügen.

Nehmen Sie eine rechteckige Form, die mit Papier bedeckt ist

Gießen Sie Milch und Rum in eine kleine Schüssel.
Tauchen Sie die Pavesini-Kekse schnell in die Milch

Bedecken Sie die Form, den Boden und die Seiten mit den Pavesini-Keksen

Die Hälfte der Sahne hinzufügen, Nutella in die Mitte geben und die andere Schicht Sahne hinzufügen

Mit einer weiteren Schicht Pavesini-Kekse bedecken, die schnell in Milch und Rum geschwenkt werden

Stellen Sie den Kuchen zum Aushärten für mindestens 4 Stunden in den Gefrierschrank.