Köstliche gefüllte Tomaten, die an unsere Kindheit erinnern… Ein gesundes, leckeres Gericht, das die ganze Familie, ob jung oder alt, erfreuen wird! Ein schnelles und einfaches Rezept zum Teilen …

Dies ist ein ausgezeichnetes Rezept für ein einfaches und gesundes kleines Gericht: gefüllte Tomaten. Herrlich saftige und leckere Tomaten, kombiniert mit Wurst und Hackfleisch… Die perfekte Kombination für ein leichtes, fleischloses Abendessen, das jedem schmeckt.

Schwierigkeitsgrad: Einfach.
Zubereitung: 1 Stunde
. Kochen: 45 Minuten

Zutaten für 4 Personen:

8 große Tomaten (2 pro Person)
30 g Butter oder Margarine
400 g Rinderhackfleisch
400 g Hackwurstbrät
70 g altbackene Semmelbrösel
1/2 Glas Milch
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
3 Schalotten
1 Ei
50 g Semmelbrösel oder zerstoßener Zwieback
Petersilie
Reis (3 bis 4 Päckchen)
Öl
Salz, Pfeffer

VORBEREITUNG:

SCHRITT 1
Von jeder Tomate einen Deckel abschneiden, die Seite gegenüber dem Stiel. Nehmen Sie sie dann mit einem Teelöffel heraus und achten Sie darauf, die Haut nicht zu beschädigen. Salz hinzufügen und zum Abtropfen auf eine Schüssel geben. Bewahren Sie das Fruchtfleisch auf.

SCHRITT 2
Bereiten Sie den Ofen vor: Rost auf halber Höhe, Thermostat auf mittlere Stufe. Vorheiz- oder Kochgeschwindigkeit.

SCHRITT 3
Füllung: Befeuchten Sie das Brot mit der heißen Milch. Drücken Sie es aus und vermischen Sie es dann mit Fleisch, Petersilie, gehackten Zwiebeln und Knoblauch, Ei, Salz, Pfeffer und etwas Tomatenmark. Packen Sie die Tomaten ein und setzen Sie die Kappen wieder auf. Den Reis kochen.

SCHRITT 4
Legen Sie ein schönes Reisbett auf den Boden einer Schüssel. Auf dieses Reisbett die Tomaten legen. Bestreichen Sie die Kappen mit etwas Öl. Mit Semmelbröseln bestreuen und etwas Tomatenmark und Saft dazwischen geben.

Sobald der Ofen die gewünschte Temperatur erreicht hat, schieben Sie ihn in den Ofen. Etwa 45 Minuten oder länger kochen lassen.