Immer noch mit der Idee, Ihnen einfache Rezepte für Ihre Abend- oder Mittagsmahlzeiten anzubieten, um Ihnen das Leben zu erleichtern, hier ist einer meiner besten italienischen Kohlsorten? Eine tolle Möglichkeit, Jung und Alt die Liebe zum Kohl zu vermitteln

Zutaten:

1 mittelgroßer Kohl, gewaschen und geschält
400 g Hackfleisch
2 geschälte Tomaten
1 TL Kreuzkümmel
50 g geriebener Gruyère-Käse
Saft von 1/2 Zitrone
Salz und Pfeffer
1 Lorbeerblatt

Einfache Zubereitung von italienischem Kohl

In einem großen Topf den Kohl 10 Minuten lang in Salzwasser kochen oder mit Hühnerbrühe für mehr Geschmack kochen.
Während dieser Zeit die Tomaten bei mittlerer Hitze in eine Bratpfanne geben und die Tomaten würfeln, um sie zu garen. Erstickt, Salz und Pfeffer hinzufügen und Kreuzkümmel.

Lorbeerblatt und Zitronensaft hinzufügen. 15 Minuten köcheln lassen.
Den Kohl aus dem Wasser nehmen, in Streifen schneiden, die Scheiben zur Tomate in die Pfanne geben und weitere 15 Minuten kochen lassen.

Den Backofen auf 200° vorheizen

Das Lorbeerblatt entfernen und das Gemüse in eine Gratinform geben.

Anschließend das zerkrümelte Hackfleisch über das Gemüse geben und mit dem geriebenen Gruyere-Käse bestreuen.

20 Min. bei 200° backen

Heiß servieren

Genieße dein Essen ?