Hier finden Sie mein Rezept für Chicken Supremes mit Pilzen, Speck, Schalotten und Honig.

Ein gutes, wohltuendes Gericht mit süß-saurem Geschmack und schnell zubereitet. Wir haben gefeiert.

Für dieses Rezept habe ich Val-Dieu-Hähnchen von einem belgischen Bauernhof im Pays d’Aubel ausgewählt.

Zutaten (3 Personen):
– 3 Val-Dieu-Hähnchenbrüste (oder Brüste, Schenkel usw.)
– 3 Schalotten
– 150 g geräucherter Speck
– 250 g Champignons
– etwas Honig
– etwas flüssige Sahne
– 1 kleines Glas Weißwein
– Butter
– Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung von Hähnchen-Supremes mit Pilzen, Speck, Schalotten und Honig

Schritt: 1
Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

Schritt: 2
Schalotten schälen und in 4 Stücke schneiden.

Schritt: 3
Butter in einer großen Bratpfanne schmelzen und die Hähnchenbrüste anbraten und anbraten, mit Pfeffer würzen und 1 EL hinzufügen. Esslöffel Honig.

Schritt: 4
Wenn das Hähnchen gar ist, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Schritt: 5
Die Pfanne erneut erhitzen und mit dem Weißwein ablöschen…

Schritt: 6
Schalotten, Speck und Pilze dazugeben, pfeffern und etwas salzen…

Schritt: 7
Alles bei mittlerer/hoher Hitze einige Minuten anbraten, bis der Saft verdampft ist. Wenn Sie möchten, fügen Sie noch etwas Honig hinzu.

Schritt: 8
Für eine glattere Sauce etwas flüssige Sahne hinzufügen … (dies ist nicht obligatorisch)

Schritt: 9
Die Supremes hinzufügen, abdecken und weitere 5 Minuten kochen lassen…

Schritt: 10
Heiß mit Kartoffelpüree oder Kartoffelkroketten servieren.

Genieße dein Essen !