Dieses einfach zuzubereitende Auberginen-Gratingericht mit Mozzarella hat meine Kinder von Auberginen überzeugt! Das Originalrezept (im Schnellkochtopf) ist ideal für Diäten! Ohne Mäßigung konsumieren.

Zutaten für 2 Personen:
2 Auberginen
2 Knoblauchzehen
Hausgemachte Tomatensauce
50 g Parmesan
1 Kugel Mozzarella
Basilikum und Knoblauch

Zubereitung :
Die Auberginen der Länge nach in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Mit Olivenöl bestreichen und auf jeder Seite 10 Minuten im Ofen backen.

Auf den Boden der Form die Tomatensauce, eine Reihe Auberginen, Basilikum und Knoblauch sowie Parmesan geben, eine Schicht Tomatensauce, eine Reihe Auberginen, Tomatensauce hinzufügen und mit Mozzarellastreifen abschließen.

40 Minuten bei 180° backen.