Damit das Rezept gelingt, müssen Sie die Zutaten sorgfältig abmessen und vorbereiten, bevor Sie mit dem Rezept beginnen. Sie müssen auch die Garzeit und -temperatur beachten. Befolgen Sie daher die unten beschriebenen Schritte Schritt für Schritt.

ZUTATEN:
1 kg Kartoffeln
300 g frischer Tomme
2 Knoblauchzehen
12 Zweige krause Petersilie
2 EL. EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

VORBEREITUNG:

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Schälen Sie die Kartoffeln und schneiden Sie sie dann mit einem Messer oder einer Küchenmaschine in dünne Scheiben.

Den Käse in kleine Stücke schneiden. Entfernen Sie die Haut vom Knoblauch und hacken Sie ihn.

Eine Auflaufform leicht einfetten. In einer Salatschüssel die Kartoffelstreifen, den Käse, die geschälte und gehackte Petersilie und den zerdrückten Knoblauch vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und dann das Olivenöl hinzufügen, damit die Zutaten gut bedeckt sind.

Alles in die Auflaufform geben und für 50 Minuten in den Ofen stellen, bis die Oberfläche goldbraun und die Kartoffeln weich sind. Heiß servieren.