Garnelen passen immer gut zu Nudeln. In einer cremigen Sauce schmeckt es noch besser. Probieren Sie dieses fantastische Rezept ohne weitere Verzögerung aus!

Dieses Gericht ist auch perfekt, wenn Sie nicht genug Zeit zum Kochen haben. Und noch schneller geht es, wenn Sie Ihre Alfredo-Sauce im Voraus zubereiten!

Dieses Gericht ist besonders zu Hähnchenbrust oder Meeresfrüchten ein Genuss. Die Alfredo-Sauce ist reichhaltig, da sie aus flüssiger Sahne hergestellt wird. Dieses schnelle und beeindruckende Nudelgericht.

Zutaten:

– 10 Unzen (ca. 300 g) Penne oder ähnliche Nudeln
– 1 Pfund (454 g) mittelgroße oder große Garnelen, geschält und entdarmt
– 3 Knoblauchzehen, gehackt
– 3 Esslöffel (24 g) frische Petersilie, gehackt
– 2 Esslöffel (24 g) Mehl
– ​​3/4 Tasse Milch (190 ml)
– 1/4 Tasse (65 ml) natriumarme Hühnerbrühe
– 1 Tasse (225 g) geriebener Mozzarella
– 1/4 Tasse (115 g) + 2 Esslöffel (30 g) frisch gerieben Parmesan
– 2 große Tomaten, gehackter gemahlener Pfeffer

Vorbereitung:

Schritt: 1
Heizen Sie den Backofen auf 350 °F (180 °C) vor.

Schritt: 2
In einem großen Topf mit kochendem Salzwasser die Penne nach Packungsanweisung al dente kochen. Abfluss.

Schritt: 3
In einer großen ofenfesten Pfanne 1 Esslöffel (15 g) Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.

Schritt: 4
Knoblauch, Garnelen und 2 Esslöffel Petersilie hinzufügen und salzen. 2 Minuten pro Seite kochen, bis die Garnelen rosa und nicht mehr undurchsichtig sind.

Schritt: 5
Die Garnelen auf einen Teller geben. (Die Säfte in der Pfanne aufbewahren.)

Schritt: 6
Die restliche Butter in der Pfanne schmelzen, dann das Mehl hinzufügen und 1 bis 2 Minuten lang goldbraun verrühren.

Schritt: 7
Milch und Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. 3/4 Tasse (190 g) Mozzarella und 1/4 Tasse (65 g) Parmesan unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht.

Schritt: 8
Mit Salz und Po würzen, dann das Mehl hinzufügen und 1 bis 2 Minuten goldbraun verrühren. Milch und Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen.

Schritt: 9
3/4 Tasse (115 g) Mozzarella und 1/4 Tasse (65 g) Parmesan einrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt: 10
Geben Sie die Garnelen wieder in die Pfanne. Die gekochten Tomaten und Penne dazugeben und verrühren, bis alles gut vermischt ist.

Schritt: 11
(Fügen Sie mehr Milch hinzu, wenn die Mischung zu dick ist).

Schritt: 12
Mit 1/4 Tasse (65 g) Mozzarella und 2 Esslöffeln (30 g) Parmesan bestreuen und etwa 5 bis 7 Minuten kochen, bis der Käse schmilzt.

Schritt: 13
Weitere 2 bis 3 Minuten grillen, bis die Oberfläche goldbraun ist.

Schritt: 14
Mit der restlichen Petersilie garnieren und servieren.