Lasagne mit Blumenkohl und Schinken im Thermomix. Entdecken Sie das Rezept für Lasagne mit Blumenkohl und Schinken. Ein einfaches und leicht zuzubereitendes Rezept mit dem Thermomix.

Zutaten : (6 Personen)
1 kg Blumenkohl
15 Blätter vorgekochte Lasagne
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 Esslöffel Crème fraîche
30 g Olivenöl
200 g Schinken
80 g geriebener Gruyère-Käse

Für die Béchamelsauce:
500 ml Milch,
50 g Mehl,
40 g Butter,
30 g Parmesan,
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung
Den Blumenkohl waschen, in Röschen schneiden und im Varoma dämpfen.

Gießen Sie 500 g Wasser in die Schüssel, setzen Sie dann den Varoma auf und stellen Sie den Varoma 18 Minuten lang auf Geschwindigkeitsstufe 1 ein.

Wenn die Glocke klingelt, nehmen Sie den Blumenkohl heraus und leeren Sie die Schüssel.

Geben Sie die gehackte Zwiebel und den Knoblauch in die Thermomix-Schüssel und stellen Sie sie 5 Sekunden lang auf Stufe 5 ein.

Das Olivenöl dazugeben und 5 Minuten bei 100 °C auf Stufe 1 erhitzen.

Blumenkohl, Sahne, Salz und Pfeffer dazugeben und 3 Minuten bei 100 °C auf höchster Stufe köcheln lassen.

Gießen Sie die Mischung in eine Schüssel, waschen und trocknen Sie die Schüssel.

Für die Béchamelsauce Milch, Mehl, Butter, Parmesan, Salz, Pfeffer und Muskatnuss in die Schüssel geben und 7 Minuten bei 90 °C auf Stufe 4 kochen.

In eine gebutterte Auflaufform eine Schicht Béchamelsauce, dann eine Schicht Lasagne und eine Schicht Blumenkohl legen, dann Schinkenscheiben darauflegen und mit Béchamelsauce bedecken.

Den Vorgang wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind, abschließend eine Schicht Béchamel auftragen und mit geriebenem Greyerzer bestreuen.

Anschließend 25 Minuten bei 220 °C backen.