Entdecken Sie das Wight Watchers-Rezept für Schinken-Kiri-Käse-Quiche, das Sie ganz einfach zu Hause zubereiten können.

Dieses Rezept stellt 5SP/Grün/Person – 4SP/Blau/Person – 4SP/Lila/Person dar.

Zutaten (6 Personen)

1 heller Tortenboden
150 g entfettete Schinkenwürfel
3 Eier
200 g 0 % mg Joghurt
4 Portionen Kiri
50 ml Magermilch
1 EL Senf
Salz, Pfeffer und gemahlene Muskatnuss

Zubereitung von Quiche mit Schinken und Kiri-Käse WW

Den Teig zunächst in einer Form verteilen, mit einer Gabel einstechen und 10 Minuten bei 180 °C blind backen.

Dann die Eier in eine Schüssel geben, mit Joghurt und Milch verrühren und gut verrühren.

Die in Stücke geschnittenen Kiri-Käse-Portionen und den Senf hinzufügen und erneut vermischen.

Dann den gewürfelten Schinken dazugeben, vermischen und auf den Boden der Torte gießen.

Zum Schluss backen Sie Ihre Schinken-Kiri-Käse-Quiche 35 bis 40 Minuten lang bei 180 °C im Ofen.