Realisierung

  • Schwierigkeit: einfach
  • Zubereitung: 20 Min
  • Kochen: 48 Stunden
  • Ruhe: 10 Uhr
  • Gesamtzeit: 58 Stunden und 20 Minuten

Zutaten  / für 6 Personen

  • 1 Entenstopfleber
  • Mullrolle
  • Armagnac
  • Grobes Salz
  • Salz Pfeffer

VORBEREITUNG

Wiegen Sie die Leber (sehr wichtig für den Rest).

Die Mullrolle in Armagnac einweichen und dann mit der Hand ausdrücken. Die Leber salzen und pfeffern.

Wickeln Sie die Leber vollständig ein.

Die gewickelte Leber in eine Salatschüssel geben und mit grobem Salz bedecken; Die Leber muss vollständig mit dem groben Salz in Kontakt sein (das Salz kocht die Leber).

Pro 100 g Leber zwei Stunden in grobem Salz einwirken lassen (12 Stunden bei 600 g Leber).Beenden

Nach dieser Zeit die Leber aus dem groben Salz nehmen, das Käsetuch entfernen und 48 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.